Dynamisches Remarketing

Was ist dynamisches Remarketing?

Dynamisches Remarketing ist in erster Linie eine Google-Funktion, die Display-Anzeigen enthält. Diese Display-Anzeigen werden für jede Impression angepasst und zeigen Inhalte an, die sich auf die vorherige Interaktion eines Nutzers mit einer beliebigen Webseite beziehen.

Wie Remarketing funktioniert

 

Bevor wir verstehen, wie dynamisches Remarketing funktioniert, ist es wichtig zu verstehen, was Remarketing ist und wie es funktioniert.

Laut Google ist Remarketing eine Möglichkeit für Unternehmen, mit Personen in Kontakt zu treten, die in der Vergangenheit mit ihrer Website interagiert haben. Durch Remarketing kannst du deine Anzeigen einem Publikum präsentieren, das bereits Interesse an deinem Unternehmen gezeigt hat, während es Google oder andere Websites im AdSense-Netzwerk durchsucht. 

 

Remarketing - Vorteile

Remarketing bringt für Unternehmen viele Vorteile mit sich. Ganz gleich, ob das Ziel darin besteht, den Bekanntheitsgrad zu erhöhen, die Verkaufsaktivität zu steigern oder die Zahl der Registrierungen zu erhöhen, du kannst Remarketing nutzen, um dieses Ziel zu erreichen. Im Folgenden findest du einige der wichtigsten Vorteile von Remarketing:

 

Zeitnahe Erreichbarkeit/rechtzeitiges Targeting

Durch Remarketing ist es einfacher, mit deinen Anzeigen Nutzern zu erreichen, die bereits Interesse an deinem Unternehmen gezeigt haben. Du kannst deine Kunden auch dabei unterstützen, auf dich zu stoßen, indem du ihnen Anzeigen präsentierst, wenn sie aktiv in auf Google nach deinem Unternehmen suchen.

 

Gezielte Werbeanzeigen

Mit dynamischem Remarketing kannst du auch spezifische Remarketing-Listen erstellen. So kannst du beispielsweise eine Remarketing-Liste erstellen, die sich an Personen richtet, die trotz gefülltem Einkaufswagen keine Transaktion abgeschlossen haben.

 

Große Reichweite

Du kannst deine Remarketing-Listen so erstellen, dass du ein größeres Publikum erreichst.

 

Effiziente Preisgestaltung

Eine gut funktionierende Remarketing-Kampagne kann durch automatisiertes Bieten erstellt werden. Dies führt technisch gesehen zu einer Kostenreduzierung und spart dir letztendlich Geld.

 

Einfache Anzeigenerstellung

Mit Remarketing kannst du über die Google-Anzeigengalerie Text-, Bild- und Videoanzeigen erstellen, ohne dass Kosten anfallen. 

 

Dynamisches Remarketing

Dynamisches Remarketing hebt Remarketing auf die nächste Stufe und bringt noch mehr Vorteile mit sich.

Anzeigen, die auf deine Produkte oder Dienstleistungen abgestimmt sind

Dynamisches Remarketing ermöglicht es dir, dein gesamtes Produkt-/Dienstleistungsangebot mit dynamischen Anzeigen zu verknüpfen, die du dann zur Skalierung deiner Anzeigen und zur Abdeckung deines gesamten Inventars verwenden kannst.

Einfache und leistungsstarke Feeds

Mit dynamischem Remarketing kannst du  ganz einfach .csv-, .tsv-, .xls- oder .xlsx-Feeds erstellen. Produkte und Dienstleistungen werden aus deinem Feed gezogen, sodass Google auf der Grundlage der Präferenzen des Betrachters die beste Produktmischung für jede Anzeige ermitteln kann.

Gebotsoptimierung in Echtzeit

Dynamisches Remarketing bietet eine verbesserte CPC- und Conversion-Optimierung. Google Ads berechnet das optimale Gebot für jede Impression.

 

Dynamisches Remarketing in Google

Wenn du ein dynamisches Remarketing für Display Ads bei Google erstellen möchtest, befolge diese Schritte von Google

  • Melde dich bei Google Ads an.
  • Klicke im Seitenmenü auf Kampagnen.
  • Klicke auf das Plus-Symbol und wähle dann neue Kampagne.
  • Wähle Display-Netzwerk.
  • Wähle Verkäufe.
  • Wähle Standard-Display-Kampagne und klicke dann auf Weiter.
  • Gebe einen Kampagnennamen, eine Gebotsstrategie und ein Budget an.
  • Deine Auswahl im Abschnitt "Targeting" ist die Grundlage für das dynamische Remarketing. 
  • Erstelle dann deine Display-Anzeigen. 
  • Klicke auf "Kampagne erstellen".
  • Jetzt kannst du den Kampagnen Feed zuweisen.
  • Gehe zu "Kampagnen" im Menü auf der linken Seite, um deine Kampagne auszuwählen.
  • Klicke auf Einstellungen.
  • Klicke auf “zusätzliche Einstellungen”:
  • Klicke auf den Abwärtspfeil für "Dynamische Anzeigen".
  • Aktiviere das Kästchen neben "Dynamischen Anzeigen-Feed für personalisierte Anzeigen verwenden".
  • Klicke auf Speichern.

Fazit

Dynamisches Remarketing bei Google hebt Remarketing auf die nächste Stufe und bietet Nutzern eine Möglichkeit, ihre Marketingkampagnen zu verbessern.