KPI

Was ist ein KPI?

Laut Oxford Dictionary ist ein KPI (auf Deutsch "Schlüsselkennzahl") "eine quantifizierbare Messgröße, die verwendet wird, um zu beurteilen, ob eine Organisation, ein Mitarbeiter usw. erfolgreich ihre Leistungsziele erreicht hat". 

Mithilfe von KPIs lässt sich also feststellen, wie gut oder schlecht es einem Unternehmen geht, genauer gesagt, ob es seine wichtigsten Ziele erreicht hat. 

Es handelt sich um einen Bewertungsmaßstab, den Unternehmen verwenden, um die Fortschritte zu quantifizieren, die sie machen. KPIs können sich sowohl auf den Gesamtfortschritt einer Organisation als auch auf Prozesse wie Support, Betriebsmittel und Verkauf beziehen.

 

Was macht einen wirksamen KPI aus?

Die Diskussion über die KPI selbst zeigt, wie wichtig sie sind. Allerdings sind nicht alle KPIs für Unternehmen nützlich. Die Übernahme von zu vielen starren KPIs kann sich negativ auf das Geschäft auswirken und den Fokus auf das Wesentliche verlagern.

 

Was sind die Vorteile von KPIs?

Warum solltest du überhaupt KPIs einführen?

 

Sie helfen, Wissenslücken zu schließen.

Durch die Implementierung effektiver KPIs kannst du Wissenslücken ansprechen und schließen. Wenn du feststellst, dass du ein bestimmtes Ziel nicht erreichst, kannst du deine Leistung genauer analysieren und feststellen, ob Informationen fehlen.

 

Sie motivieren Mitarbeiter, sich zu verbessern. 

Ob du es glaubst oder nicht, aber wenn deine Mitarbeiter wissen, dass ihre Fortschritte am Ende des Tages gemessen werden, neigen sie in der Regel dazu, besser zu arbeiten! KPIs helfen dir dabei, deine Mitarbeiter dazu zu bringen, sich um ihre Arbeit zu kümmern. Wenn sie ein quantifizierbares Ziel vor Augen haben, das sie erreichen können, werden sie mit dem nötigen Eifer an ihre Aufgaben herangehen.

 

Sie ermöglichen es dir, das Wachstum deines Unternehmens zu verfolgen.

Mithilfe von KPIs kannst du deine Fortschritte verfolgen und somit deinen Erfolg leichter messen! Wenn du feststellst, dass du schon seit einiger Zeit nicht die Ergebnisse erzielst, die du dir wünschst, wirst du in der Lage sein, deine Schwächen zu verstehen und daran zu arbeiten, sie zu beheben.

 

Was sind die Nachteile von KPIs?

Es gibt jedoch einige Aspekte der KPIs, die für manche Organisationen etwas überwältigend sein können. Dazu gehören:

  •       KPIs brauchen Zeit für ihre Umsetzung.
  •       KPIs haben eine hohe Lernkurve.

 

Letzte Worte

Die Integration von Key Performance Indicators (KPIs) in deine Geschäftsstrategie kann dir helfen, deinen Fortschritt zu verfolgen und zu sehen, was du verbessern kannst.